Fluthelferempfang im Schloss Schleissheim

21. Aug. 2016 Vor kurzem lud der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und die Präsidentin des Bayerischen Landtages Frau Barbara Stamm Vertreter der Feuerwehren sowie aller anderen beteiligten Hilfsorganisationen zum Staatsempfang auf Schloss Schleißheim. Der Grund dafür, die Bewältigung der Hochwasserkatastrophe im Juni in mehreren Gebieten Bayerns.

Weiterlesen

Segnung des neuen MTW der FF Aham

Projekt Feuerwehr ist nun abgeschlossen

13.08.2016 Zahlreiche Gäste fanden sich im neu errichteten Gerätehaus der FF Aham ein, um den neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) in Empfang zu nehmen.

Weiterlesen

Übung zum Schutz des Ökosystems Vils

Ölwehrübung mit einer zweifachen Ölsperre auf der Vils 
05. Aug. 2016 Aufbau einer zweifachen Ölsperre in der Vils am Volksfestparkplatz und am Parkplatz Färberberanger in Vilsbiburg, um die weitere Ausbreitung eines (fiktiven) Ölteppichs auf der Vils zu verhindern - das war der Einsatzbefehl für eine Zugübung.

Weiterlesen

THL Seminar im Brandbezirk Nord

THL Seminar im Brandbezirk Nord zum Thema „Faserverbundwerkstoffe und Elektromobilität“

15.07.2016 Nicht helfen zu können, das wäre das Schlimmste was es für Feuerwehrleute gibt. Deshalb befassten sich die Führungskräfte der acht Feuerwehren aus dem Brandbezirk Nord welche
mit einem Hydraulischen Rettungssatz ausgerüstet sind bei einem THL Seminar mit dem Thema „Faserverbundwerkstoffe und Elektromobilität“.

Weiterlesen

Die Feuerwehrjugend zeigte ihr Können

04.07.2016 Obersüßbach. 150 Feuerwehrjugendliche aus dem Landkreis und der Stadt Landshut haben sich am Samstag mit ihren Betreuern auf den Weg nach Obersüßbach begeben um am Kreis-Jugendfeuerwehrtag teilzunehmen.  Unter  Weiß-blauen Himmel stellten sich die Jungen und Mädchen aus elf Jugendfeuerwehren den Aufgaben der Jugendleistungsprüfung. 

Weiterlesen

Kreisbrandmeister Johann Meyer in den Ruhestand verabschiedet

01.07.2016 Bodenkirchen. Am vergangenen Mittwochabend wurde der Kreisbrandmeister Johann Meyer mit einem feierlichen Festakt in den Ruhestand verabschiedet. Neben zahlreichen Ehrengästen stand auch „seine“ Bodenkirchner Heimatwehr vor dem Bonbrucker Bürgerstadl Spalier und sorgte so für einen unvergesslichen Gänsehautmoment.

Weiterlesen

Großübung der Gemeindefeuerwehren im Stephansbergham

Großübung im Stephansbergham
Geisenhausen/ Johannesbergham

Verkehrsunfall, mehrere Personen verletzt“, so lautete das Einsatzstichwort einer Großübung der Gemeindefeuerwehren die kürzlich in Stephansbergham stattfand. Die Feuerwehren aus Bergham, Diemannskirchen, Geisenhausen, Holzhausen und Salksdorf trafen nach der Alarmierung sehr rasch am Unglücksort ein und fanden folgende Sachlage vor: Ein vorfahrtsberechtigter Traktor, der auf einer Landstraße unterwegs war, kollidierte mit einem Pkw welcher aus einem Waldweg in die gleiche Straße einbiegen wollte. Dabei durchbrach die am Frontlader montierte Paletten Gabel die Windschutzscheibe des PKWs und beschädigte diesen schwer.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Landshut

ahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Landshut
14.05.2016 Aham, Lkr. Landshut. Am Mittwochabend konnte der Verbandsvorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands Landshut, Thomas Loibl, eine Vielzahl von Kommandanten und Vorständen der Landkreisfeuerwehren in der Lerchenhofhalle in Aham begrüßen. Neben einem Einblick in seinen Tätigkeitsbericht hörten die Besucher einen Vortrag zum Thema „Frauen zur Feuerwehr" von der Landesfrauenbeauftragten des Landesfeuerwehrverbandes Bayern, Andrea Fürstberger.

Weiterlesen

Flachwasserschubboote bei der FF Piflas in Dienst gestellt

Flachwasserschubboote FF Piflas
Die Feuerwehr Piflas stellte kürzlich zwei Flachwasserschubboote in Dienst. Dies sind Boote mit Rädern, die sowohl an Land als auch zu Wasser eingesetzt werden können. Hauptsächlich werden die Boote bei Hochwasserschadenslagen eingesetzt. Darüber hinaus stellen die aus Aluminium gefertigten sinksicheren Boote ein universelles Rettungsgerät dar. Pfarrer Thomas Kratzer segnete die beiden Boote nach dem Florianiamt.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.