Kreisbrandrat


kommissarisch
KBI Rudolf Englbrecht


Florian Landshut Land 1

 

Die Kreisbrandinspektion Landshut gliedert sich in drei Inspektionsbereiche.

Insgesamt gibt es im Landkreis 153 Feuerwehren. Diese unterteilen sich in 152 freiwillige Feuerwehren sowie eine Werkfeuerwehr. Betreut werden diese Feuerwehren durch: einen KBR (Kreisbrandrat) vier KBI (Kreisbrandinspektoren) 17 KBM (Kreisbrandmeister). Die Kreisbrandmeister unterteilen sich in 13 Gebietskreisbrandmeister. Diese sind direkt dem jeweils zuständigen Kreisbrandinspektor unterstellt. Weiter gibt es noch vier fachbezogene Kreisbrandmeister und zwei Fachberater. Diese unterstehen direkt dem Kreisbrandrat (Atemschutz, Gefahrgut, EDV, Funktechnik/ Digitalfunk, Feuerwehrseelsorge, Jugendarbeit)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.