MP-Feuer Schulungen im Landkreis

Die Zugangsdaten für MP-Feuer wurden an die teilnehmenden Feuerwehren postalisch verschickt.

Die Administratoren-Schulung ist zur Verwendung und Einrichtung von MP-Feuer dringend empfohlen.
Die Anmeldung zu den Schulungen erfolgt über das Lehrgangsportal hier
(Anmeldung zu beliebiger Schulung möglich, bitte nur Administratoren/Key-User !)

Die nächsten Schulungen finden statt:

  • 04.12.2019 Feuerwehr Altdorf
  • 09.12.2019 Feuerwehr Ergoldsbach
  • 16.12.2019 Feuerwehr Vilsbiburg
  • 14.01.2020 Feuerwehr Weihmichl
  • 23.01.2020 Feuerwehr Geisenhausen
  • 29.01.2020 Feuerwehr Tiefenbach
  • 04.02.2020 Feuerwehr Niederaichbach
  • 10.02.2020 Feuerwehr Essenbach

MP-Feuer Startschuss (07.11.2019)

Der offizielle Startschuss für das Projekt MP-Feuer für die Feuerwehren des Landkreises Landshut
erfolgte am 07.11.2019 mit der Unterzeichnung des Kaufvertrags durch Vorsitzenden Karl Hahn.
In den nächsten Wochen wird MP-Feuer auf dem neuen System installiert und die Zugänge der Feuerwehren vorbereitet und verschickt.
Termine für Schulung der Key-User/Administratoren der einzelnen Feuerwehren folgen in kürze.

MP-Feuer Startschuss
Teile der Vorstandschaft und des MP-Feuer Teams bei der Vertragsunterzeichnung

Stand MP-Feuer Softwareeinführung (04.11.2019)

Vor einigen Monaten hat der KFV Landshut das zukünftige Konzept einer landkreisweiten Lösung der Verwaltungssoftware MP-Feuer vorgestellt.
Seither ist viel passiert: Die notwendigen Verträge wurden erstellt, verschickt und sind mittlerweile fast alle unterschrieben wieder eingegangen.
Leider sind immer noch nicht von allen Kommunen, trotz Zusage, die Verträge zurück. Daher kommt es teilweise zu Verzögerungen.
Aktuell wird der zukünftige Online-Server eingerichtet und in Betrieb genommen. Der Vertrag mit MP-Feuer wird kommende Woche unterzeichnet.
Das notwendige Schulungskonzept wird aktuell vorbereitet um beim Einstieg in MP-Feuer zu unterstützten. Im Dezember 2019 werden die ersten Schulungen und Einweisungen im Landkreis beginnen.
Hierzu kommen in kürze weitere offizielle Informationen mit allen Details.

Der KFV Landshut freuen sich zusammen mit den Teilnehmenden Feuerwehren die Einführung und Umsetzung einer einheitlichen Lösung für alle Feuerwehren des Landkreises Landshut anbieten und betreiben zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.