Interschutz 2020 in Hannover um ein Jahr verschoben

Die für Juni geplante INTERSCHUTZ wird um ein Jahr verschoben.

Das haben Veranstalter und Partner der Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit jetzt einvernehmlich entschieden.


Grund ist die Krisenlage rund um das Coronavirus. Diese betrifft ganz direkt sowohl Aussteller als auch Besucher der INTERSCHUTZ und macht deren Einsatzbereitschaft an anderen Stellen notwendig.


Die INTERSCHUTZ findet nun vom 14. bis 19. Juni 2021 in Hannover statt.

Kreisfeuerwehrverband eröffnet Jubiläumsjahr mit Abendsymposium samt Fachvorträgen

KFV LA Symposium 2020
Schreckensszenario Stromausfall 

Landkreis. Mit einem Abendsymposium hat der Kreisfeuerwehrverband unter Leitung von Vorsitzendem Karl Hahn sein Jubiläumsjahr eröffnet. Rund 300 Mitglieder aus dem Landkreis und von befreundeten Wehren sowie Bürgermeister verfolgten im Ergoldinger Bürgersaal die Fachvorträge, die zwei extreme Beispiele aus der Arbeit der Feuerwehren darlegten.

Weiterlesen

Ausschreibung 20. Abnahme des Atemschutzleistungsbewerbes in Niederbayern am 18. April 2020 in Altdorf (Lkr. Landshut)

Atemschutzwettbewerb_4Der 20. Atemschutzleistungsbewerb wird nach der „Richtlinie für den Atemschutzleistungsbewerb Bronze/Silber“ Stand Mai 2015 durchgeführt und findet am 18. April 2020 im Feuerwehrgerätehaus Altdorf, Thüringer Straße 10, 84032 Altdorf statt. Die Richtlinie sowie den Anmeldebogen können unter www.bfv-niederbayern.eu herunter geladen werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Feuerwehren Niederbayerns. Gastteilnehmer können auf Anfrage zugelassen werden. Bei bestandener Abnahme erhält jedes Truppmitglied eine Teilnahmespange und eine Urkunde.

Die Startgebühr beträgt pro Trupp 40.- €. In der Startgebühr sind die Kosten für das Abzeichen und eine kleine Brotzeit mit einem alkoholfreien Getränk enthalten. Insgesamt können max. 50 Trupps am Atemschutzleistungsbewerb teilnehmen. Die Teilnehmeranzahl pro Landkreis wurde auf 6 Trupps und pro kreisfreier Stadt auf 2 Trupps festgelegt, da jede Station nur einmal vorhanden ist. Die Einteilung im Startplan erfolgt nach Anmelderang.

Anmeldeschluss ist der 27. März 2020.

Link  Anmeldeformular zum Atemschutzleistungsbewerb 2020 in Altdorf

Ausschreibung 

Anmeldeformular zum Atemschutzleistungsbewerb 2020 in Altdorf

Anmeldeformular zur Abnahme des Atemschutzleistungsbewerbes in am 18.04.2020 in Altdorf.

Hinweis:

Die ausgefüllte Anmeldungen  an KBM Atemschutz Florian Kleber zu senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Wissenstest 2019

Tiefenbach
Tiefenbach. Die Jugendfeuerwehren Altfraunhofen, Ast, Tiefenbach und Zweikirchen nahmen mit 30 Mitgliedern am diesjährigen Wissenstest mit dem Thema „Verhalten im Notfall“ im Tiefenbacher Feuerwehrhaus teil.

Weiterlesen

Sonderpreis für Gemeindefeuerwehren

Schmatzhausen
1000 Euro Preisgeld kommt der neuen Jugendfeuerwehr zugute.

Hohenthann. Die Feuerwehren Schmatzhausen-Egg, Hohenthann und Petersglaim haben beim Ostbayerischen Feuerwehrpreis den mit 1000 Euro dotierten Sonderpreis gewonnen. Die Vorsitzenden und Kommandanten sowie Bürgermeisterin Andrea Weiß, Kreisbrandrat Thomas Loibl und Kreisbrandmeister Michael Bachmaier nahmen den Preis kürzlich bei der Regierung der Oberpfalz entgegen. Das Preisgeld geht an die neugegründete gemeindeübergreifende Jugendfeuerwehr.

Weiterlesen

Mit Erfolg am Wissenstest teilgenommen

Bodenkirchen
Vilsbiburg. Mit großem Erfolg haben kürzlich die Jugendfeuerwehren aus Pauluszell, Neufraunhofen, Vilsbiburg und Bodenkirchen am Wissenstest der Jugendfeuerwehren in Vilsbiburg teilgenommen.

Weiterlesen

Feuerwehr bekommt Kommandowagen gespendet

Bodenkirchen
Jugendfeuerwehr und Defibrillatorzubringer werden besonders profitieren

Bodenkirchen. Groß war die Freude beim Kommandant der Bodenkirchner Feuerwehr, Günther Zuleger, als er am vergangenen Samstag im Gerätehaus die erschienen Ehrengäste begrüßen durfte. Nicht nur Bürgermeisterin Monika Maier war zu diesem freudigen Ereignis gekommen, auch Kreisbrandrat Thomas Loibl machte sich auf den Weg nach Bodenkirchen und beglückwünschte die Kameradinnen und Kameraden zu dem neuen Fahrzeug. Die Bodenkirchner Floriansjünger haben nun ihren Fuhrpark um einen Kommandowagen aufgestockt.

Weiterlesen

Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverband abgehalten

KFV Versammlung
Altfraunhofen. Vergangenen Mittwoch fand im Gasthaus Vilserwirt in Altfraunhofen die alljährliche Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbands (KFV) statt. Verbandsvorsitzender Karl Hahn konnte dazu zahlreiche Ehrengäste begrüßen und auch schon einen Ausblick auf das 25-jährige Jubiläum im kommenden Jahr geben. Erstmals wurden vom Kreisfeuerwehrverband verdiente Feuerwehrmitglieder und Spender ausgezeichnet.

Weiterlesen

„Fahrzeug der Zukunft“ an Feuerwehr übergeben

Piflas
Piflas. Vergangenen Sonntag wurde ein neues Feuerwehrfahrzeug von Bürgermeister Andreas Strauß an die Feuerwehr Piflas übergeben. Das Fahrzeug vom Typ HLF 20 soll zwei über 30 Jahre alte Fahrzeuge – einen Rüstwagen und ein Tanklöschfahrzeug - ersetzen. Pfarrer Thomas Kratzer segnete das Fahrzeug.

Weiterlesen

Feuerwehr wählt neue Vorstandschaft

Tiefenbach
Tiefenbach. Vor kurzem fand die jährliche Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Tiefenbach statt. Der Vorsitzende Georg Gahr konnte hierzu im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses zahlreiche aktive und passive Kameradinnen und Kameraden, die Jugendfeuerwehr, Kreisbrandrat Thomas Loibl, Kommandant und Kreisbrandmeister Florian Baumann und den 3. Bürgermeister Bernhard Haider begrüßen.

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.