• DSC_5957.JPG
  • DSC_7937.jpg
  • fib VU Zug PKW Geisenhausen 1002.jpg
  • DSC_8630.jpg
  • DSC_4935.jpg
  • DSC_5923.JPG
  • DSC_7522.jpg
  • DJI_0046.JPG
  • DSC_9522.jpg
  • DSC_6308.jpg
  • f.jpg
  • DSC_0073.jpg
  • DSC_6713.jpg
  • ks-kampagne_poster_a1quer_feuer-monster_rz_300dpi_.jpg
  • DSC_1025.jpg
  • DSC_9522.jpg
  • DSC_4935.jpg
  • DSC_7937.jpg
  • DSC_5923.JPG
  • DSC_1025.jpg
  • DSC_7522.jpg
  • DSC_6713.jpg
  • DSC_5957.JPG
  • DSC_6308.jpg
  • f.jpg
  • DSC_8630.jpg
  • ks-kampagne_poster_a1quer_feuer-monster_rz_300dpi_.jpg
  • DJI_0046.JPG
  • fib VU Zug PKW Geisenhausen 1002.jpg
  • DSC_0073.jpg

Fahrt der Jugendfeuerwehren nach Regensburg

17. April 2018
 
Kreisbrandinspektor Karl Hahn organisierte für die Kreisbrandinspektion Landkreis Landshut, Brandbezirk Mitte, insgesamt 6 Gruppenführerfortbildungen an der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg (SFSR).

Gleichzeitig wurden die Jugendfeuerwehren zur Teilnahme an einer Jugendfahrt nach Regensburg eingeladen. Der erste Termin für die Feuerwehren aus dem Bereich des Kreisbrandmeisters Florian Baumann fand am Samstag, 14.04.2018, statt. Pünktlich um 6:45 Uhr konnte der vollbesetzte Doppelstockbus der Firma Petz am Feuerwehrhaus in Viecht abfahren.

Weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A92

11. April 2018 ESSENBACH, LKR. Landshut. Der Fahrer eines Aston Martin prallt auf der A92 gegen die Mittelleitplanke und einen Brückenpfeiler und verstirbt noch an der Unfallstelle.

Am 11.04.18, 01.50 Uhr, befuhr ein 59-jähriger mit seinem Aston Martin die A92 in Richtung München. Zwischen den Anschlussstellen Wörth a. d. Isar und Essenbach kam er nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Mittelleitplanke und einen dahinter liegenden Pfeiler einer Brücke.

Weiterlesen

Brand in Imbiss

13.März 2018  Neufahrn. Am Dienstagabend um kurz vor 19Uhr kam es zu einem Brand im Biberger-Gebäude an der Hauptstraße 67. Die Küche des dort neu eingerichteten Imbisses brannte völlig aus. Verletzt wurde niemand, auch die Wohneinheiten im oberen Stockwerk wurden nicht beschädigt. Als Brandursache wird eine defekte Kaffeemaschine vermutet, so die Polizei. Der Schaden wird auf rund 25000 Euro geschätzt.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.