• DSC_4935.jpg
  • DSC_1025.jpg
  • DSC_0073.jpg
  • DJI_0046.JPG
  • DSC_7522.jpg
  • DSC_6713.jpg
  • DSC_8630.jpg
  • ks-kampagne_poster_a1quer_feuer-monster_rz_300dpi_.jpg
  • DSC_5957.JPG
  • DSC_7937.jpg
  • DSC_6308.jpg
  • DSC_9522.jpg
  • DSC_5923.JPG
  • f.jpg
  • fib VU Zug PKW Geisenhausen 1002.jpg
  • DSC_9522.jpg
  • ks-kampagne_poster_a1quer_feuer-monster_rz_300dpi_.jpg
  • DSC_6308.jpg
  • DSC_5923.JPG
  • DSC_7522.jpg
  • f.jpg
  • DJI_0046.JPG
  • fib VU Zug PKW Geisenhausen 1002.jpg
  • DSC_8630.jpg
  • DSC_4935.jpg
  • DSC_0073.jpg
  • DSC_1025.jpg
  • DSC_6713.jpg
  • DSC_5957.JPG
  • DSC_7937.jpg

Feuerwehr übt mit schwerem Gerät: Weber Rescue Seminar

Weber Seminar TiefenbachUm mit dem technischen Fortschritt mithalten und den hohen Ausbildungsstand weiter verbessern zu können, nahmen 20 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Tiefenbach, Buch a. E., Niederkam und Viecht am 16.07.2022 an einem Schulungssamstag der Firma WEBER RESCUE Systems mit dem Thema „Patientengerechte Unfallrettung“ teil. Pünktlich um 8.00 Uhr konnten uns die Ausbilder Albert Kreutmayr und Christoph Iraschko im Schulungsraum der Feuerwehr Tiefenbach begrüßen. Im ersten Teil wurden die Grundlagen und Standard-Einsatz-Regeln der Sicherung, Lageerkundung, Erstöffnung, Versorgungsöffnung und Befreiungsöffnung sowie die Folgearbeiten theoretisch behandelt.

Weiterlesen

Fahrzeugweihe des Mannschaftstransportwagen bei der Feuerwehr Bodenkirchen

Fahrzeugweihe MTW BodenkirchenBodenkirchen. Bei traumhaftem Sommerwetter konnte kürzlich der neue Mannschaftstransportwagen (MTW) der Freiwilligen Feuerwehr von Bürgermeisterin Monika Maier und Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu eingeweiht werden. Nach Ansprachen, Segnung und Schlüsselübergabe durfte eine Probefahrt mit den geladenen Ehrengästen aus Kreisbrandinspektion und Kommune nicht fehlen.

Eingangs begrüßte der erste Vorsitzende Florian Ferwagner die anwesenden Ehrengäste, unter Ihnen Bürgermeisterin Monika Maier, zweiter Bürgermeister Erwin Fußeder, Ehrenvorstand Josef Schleibinger, Kreisbrandinspektor Manfred Rieder, Kreisbrandmeister Florian Klement und Alfred Metzka, sowie die Vertreter der Patenfeuerwehr Haunzenbergersöll und anwesende Gemeinderäte.

In Ihrer Ansprache ging Bürgermeisterin Monika Maier auf die Notwendigkeit des Fahrzeugs ein und bedankte sich auch bei den Verantwortlichen für die aufgebrachte Geduld, da zunächst andere Investitionen im Feuerwehrbereich in der Gemeinde Vorrang hatten. Dennoch hat sich das lange Warten gelohnt um nun mit dem neuen Fahrzeug für die kommenden Aufgaben und Einsatzarten wieder bestens ausgerüstet zu sein.

Weiterlesen

Leistungsprüfung Wasser erfolgreich abgelegt

LeistungsprüfungGünzkofen. Kürzlich absolvierten zwei Gruppen der Feuerwehr Günzkofen die Leistungsprüfung Wasser. Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer gratulierte den erfolgreichen Feuerwehrleuten. Kreisbrandmeister Josef Neß übergab die Abzeichen für die Uniformen der Feuerwehrleute.
Angetreten vor dem Fahrzeug steht die Feuerwehrgruppe in Reih und Glied auf dem Übungsplatz, als der Gruppenführer seine Aufgaben verteilt. Plötzlich laufen alle 9 Feuerwehrleute in verschiedene Richtungen, Motorenlärm dröhnt und "Wasser marsch" tönt es über den Platz. Jeder der Frauen und Männer kennt seine Aufgabe und seinen Platz, um die gestellte Herausforderung zu meistern: In knapp 3 Minuten bauen sie eine Wassserversorgung vom Hydranten auf, setzen einen Verteiler und löschen aus drei Strahlrohren den angenommenen Brand. Abschließend wird die Leistung von den Schiedsrichtern der Kreisbrandinspektion bewertet und entschieden, ob die Prüfung erfolgreich war.

Weiterlesen

Übergabe Wassersauger Tiefenbach

WassersaugerAufgrund der zahlreichen Unwettereinsätze im vergangenen Jahr hat die Gemeinde Tiefenbach für die Feuerwehren Ast, Mittergolding, Tiefenbach und Zweikirchen jeweils einen leistungsstarken Wassersauger beschafft. Vor kurzem hat Bürgermeisterin Birgit Gatz die Wassersauger zusammen mit Kreisbrandmeister Florian Baumann an die Kommandanten Armin Knapp, Matthias Zöttl, Bernhard Reithmayer und Roland Talmon-Gros übergeben. Da die Wassersauger mit C-Kupplungen am Behälter für Feuerwehrschläuche ausgestattet und zum Abpumpen von Wasser nach Hochwasser, Überschwemmung, Brandsanierung und Leitungsschäden sowie für andere Reinigungsaufgaben konzipiert worden sind, sind die Feuerwehren der Gemeinde Tiefenbach für Einsätze dieser Art künftig besser gerüstet. 

Text und Bilder: Feuerwehr Tiefenbach

Fahrzeugsegnung neues HLF20 Tiefenbach

FahrzeugsegnungBei bestem Wetter mit strahlend blauem Himmel wurde am 03.07.2022 dem neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) 20 der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenbach der kirchliche Segen erteilt. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenbach sowie die Ehrengäste und die Ortsfeuerwehren der Gemeinde trafen sich am Feuerwehrgerätehaus, wo das festlich geschmückte Fahrzeug ergreifend präsentiert und anschließend durch Diakon i. R. Andreas Maier gesegnet wurde.
Nach ihrem Grußwort wurde das HLF 20 durch Bürgermeisterin Birgit Gatz mit einem symbolischen Schlüssel der Firma Rosenbauer an die Kommandanten Florian Baumann und Bernhard Reithmayer übergeben. Bürgermeisterin Birgit Gatz bedankte sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit bei der Fahrzeugbeschaffung und war stolz auf das neue Fahrzeug, das für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Tiefenbach und all derer, die auf den umliegenden Straßen unterwegs sind, eingesetzt wird.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.