Icon1 Icon2 Icon3 Icon4

Digitalfunk

 digital

Weiter...

Jugendfeuerwehr

 

Weiter...

Information der Redaktion

Berichte und Termine zur Veröffentlichung

auf der KFV Homepage Bitte an die

Mail-Adresse redaktion(at)kfv-landshut.de senden.
Danke im Voraus für  aktuelle Informationen

aus euren Feuerwehren!

 

Imagefilm

ffbodimagefilm

Weiter...

Salksdorfer absolvieren Leistungsprüfung mit Erfolg

Gruppe GemischtGeisenhausen/Salksdorf. Am Freitag den 5. August traten zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Salksdorf, gemeinsam mit Mitgliedern der Feuerwehren Holzhausen und Bergham, zur Leistungsprüfung an. Knapp zwei Wochen übten sie fleißig jeden Abend die Knoten und Stiche sowie den Prüfungsaufbau und die Zusatzaufgaben der jeweiligen Stufe. Die Gruppenführer Andreas Strasser Junior und Thomas Fleischmann, sowie Kommandant Florian Dachs achteten dabei stets auf korrekte Handgriffe sowie das Einhalten des Zeitlimits. Jungendwart Sebastian Hundhammer unterstützte die Ausbildung tatkräftig.

 

 

 

Weiterlesen: Salksdorfer absolvieren Leistungsprüfung mit Erfolg

Fluthelferempfang im Schloss Schleissheim

EH13337Vor kurzem lud der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und die Präsidentin des Bayerischen Landtages Frau Barbara Stamm Vertreter der Feuerwehren sowie aller anderen beteiligten Hilfsorganisationen zum Staatsempfang auf Schloss Schleißheim. Der Grund dafür, die Bewältigung der Hochwasserkatastrophe im Juni in mehreren Gebieten Bayerns. So waren rund 1000 Gäste gekommen um an einem lauen Sommerabend im malerischen Schlossgarten den Dankesworten des Ministerpräsidenten sowie Frau Barbara Stamm beizuwohnen. In ihren Ansprachen lobten beide die hervorragende Leistung der bayerischen aber auch österreichischen Helferinnen und Helfer um bei den unbeschreiblichen Fluten den entstandenen Schaden einzugrenzen und den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern größtmögliche und gute Hilfe zu leisten.

 

 

 

Weiterlesen: Fluthelferempfang im Schloss Schleissheim

Segnung des neuen MTW der FF Aham

120816IMG 0183Projekt Feuerwehr ist nun abgeschlossen

Zahlreiche Gäste fanden sich im neu errichteten Gerätehaus der FF Aham ein, um den neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) in Empfang zu nehmen. Martin Gielhammer, erster Vorsitzender der Feuerwehr Aham, ließ die 10 Monate seit der Einweihung des Gerätehausanbaus und des neuen mittleren Löschfahrzeuges (MLF) Revue passieren. Ein Fahrzeug, das die Merkmale eines MTW aufweist, sei sehr schwierig auf dem Gebrauchtwagenmarkt zu finden. Aus diesem Grund wurde beschlossen, ein neues Auto zu kaufen und dieses mit gebrauchten Gegenständen aus dem Vorgängermodell auszustatten.

Weiterlesen: Segnung des neuen MTW der FF Aham

Pkw von Zug erfasst, Personen eingeklemmt - Übung im Gleisbereich der Südostbayernbahn

120816pic1470424834Unter einem Triebwagen eingeklemmte Person befreit

Hilling/ Aich. Zu einer großangelegten Übung im Gleisbereich der Südostbayernbahn am 04.August 2016 wurden die Feuerwehren Bonbruck, Bodenkirchen, Haunzenbergersöll, Wurmsham, Binabiburg, Rothenwörth, Treidlkofen, Pauluszell, Vilsbiburg und Neumarkt-Sankt-Veit von der benachbarten Feuerwehr Aich eingeladen. Hierzu erfolgte die Alarmierung durch die Integrierte Leistelle Landshut: "Pkw von Zug erfasst, Personen im Pkw und eine Person unter Zug eingeklemmt, mehrere Personen im Zug verletzt, Zug steht auf der Bahnstrecke Landshut-Mühldorf in Höhe der Ortschaft Hilling."

Weiterlesen: Pkw von Zug erfasst, Personen eingeklemmt - Übung im Gleisbereich der Südostbayernbahn

Feuerwehrgrundausbildung in der Gemeinde Kumhausen – Basismodul abgeschlossen

mtakumhausenIn der Gemeinde Kumhausen bildeten die vier Feuerwehren gemeinsam ihren Nachwuchs für den Einsatzdienst aus. 27 Anwärterinnen und Anwärter der Feuerwehren Hohenegglkofen, Niederkam, Obergangkofen und Windten absolvierten von Januar bis Juli 2016 das Basismodul der modularen Trupp Ausbildung. Von Ausbildern aller vier Feuerwehren wurde den Teilnehmern das Basiswissen für den aktiven Feuerwehrdienst vermittelt. Federführender Koordinator der Ausbildung war der zur Zeit Dienstälteste Kommandant in der Gemeinde Kumhausen, Werner Tausch, von der FF Hohenegglkofen. Nach fast einem halben Jahr theoretischer und praktischer Ausbildung erfolgte dann am 23.Juli 2016 die Prüfung des Basismoduls. Kreisbrandinspektor Karl Hahn prüfte zusammen mit einem 11-köpfigen Prüferteam aus erfahrenen Kreisbrandmeistern und weiteren Abnahmeberechtigten Führungskräften aus dem Brandbezirk Mitte die Anwärterinnen und Anwärter aus der Gemeinde Kumhausen am Feuerwehrgerätehaus in Niederkam.

Weiterlesen: Feuerwehrgrundausbildung in der Gemeinde Kumhausen – Basismodul abgeschlossen

Seite 1 von 5

Zum Seitenanfang