Einsatzrückblick Jahreswechsel 2016/2017

Ungewöhnlich ruhig verliefen die letzten und die ersten Stunden zum Jahreswechsel 2016/2017 für die Einsatzkräfte der Feuerwehren im Landkreis Landshut.

Am letzten Abend des abgelaufenen Jahres 2016 wurden die Feuerwehren im Landkreis zu keinem Einsatz mehr alarmiert.

Weiterlesen

Gewitter brachte zahlreiche Einsätze

Am Samsatgabend 25.06.2016 zog über den Landkreis Landshut wieder ein starkes Unwetter. Es dauerte nicht lange da gingen die ersten Einsatzmeldungen in der Integrierten Leitstelle in Landshut ein. 

Weiterlesen

Katastropheneinsatz in Simbach am Inn

Katastropheneinsatz in Simbach am Inn
07.06.2016 Landkreis-Feuerwehren helfen in Simbach/Inn - 
Landrat: Beispielhafter Einsatz der Hilfskräfte - Am Sonntag und Montag waren über 290 Helfer im Einsatz

"Furchtbar, einfach unbeschreiblich“: Der erfahrene Brandschützer Rudolf Englbrecht, Kreisbrandinspektor für den Süden des Landkreises Landshut, ringt um Worte, wenn er die Bilder und seine Eindrücke Revue passieren lässt vom Hilfseinsatz zahlreicher Feuerwehren aus dem Landkreis Landshut in Simbach am Inn. Rund 140 Feuerwehrleute waren am Sonntag (5. Juni) unter seiner Leitung in Simbach im Einsatz; heute (Montag, 6. Juni) sind es weitere rund 150 Helfer unter Leitung des Kreisbrandinspektors (KBI) Mitte, Karl Hahn. Auch BRK, THW (Ergolding) und Malteser Hilfsdienst (Velden) eilten an den Inn. Landrat Peter Dreier dankt den vielen Helfern aus dem Landkreis Landshut für ihren, wie er betont, herausragenden und beispielhaften Einsatz im Nachbar-Landkreis Rottal-Inn.  

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok