Aktionstag der FF Schmatzhausen-Egg

Aktionsnachmittag
Schmatzhausen - Egg. Am vergangenen Samstag fand zum zweiten Mal ein Aktionsnachmittag bei der Feuerwehr Schmatzhausen – Egg statt. Ziel dieses Aktionstages war es Werbung für die wichtige Arbeit der Feuerwehren zu machen und auch neue Mitglieder zu gewinnen.

Kommandant Martin Gruschke begrüßte die zahlreichen Besucher, darunter auch viele Kinder, und stellte die Aufgaben der Feuerwehr vor. Im Anschluss konnten die Besucher unter Anleitung der aktiven Kameraden verschiedene Ausrüstungsgegenstände selbst ausprobieren.

So konnte zum Beispiel das Verwenden eines Feuerlöschers geübt oder die Persönliche Schutzausrüstung bei einen Atemschutzeinsatz besichtigt werden. Außerdem zeigten die Feuerwehrler ihren Gästen was passiert, wenn man einen Fettbrand mit Wasser löscht, und wie eine normale Deoflasche durch Überhitzen explodieren kann. Zum Abschluss lud der Feuerwehrverein noch alle Besucher auf eine Brotzeit und Getränke ein.

Bericht und Fotos: FF Schmatzhausen-Egg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok