„Wir für andere“ – der Bayerische Engagiert-Preis

LFV Bayern
Ehrenamtliches Engagement ist in Bayern so wichtig wie nie zuvor.

In Bayern sind rund 5,2 Millionen Menschen über 14 Jahre ehrenamtlich tätig. Davon rund 900.000 engagieren sich aus dem Fachbereich des Bayerischen Innenministeriums des Innern, für Sport und Integration für Sicherheit und Gemeinwohl.

In diesem Jahr verleiht das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration zusammen mit dem Bayerischen Rundfunk im Rahmen der Aktion #WirFuerAndere erstmals den Bayerischen Engagiert-Preis 2019. Die Nominierten werden regelmäßig in der BR-Abendschau vorgestellt.

Die Preisverleihung findet am 6. Juli 2019 in der BMW-Welt München statt. Der Preis wird in den Kategorien Ausdauer, Feuer & Flamme, Herz, Mut, Sonderpreis und Publikumspreis verliehen. Die Preisträger der fünf erstgenannten Kategorien werden von einer Jury ausgewählt.

Bewerben auch Sie sich für den Bayerischen Engagiert-Preis unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (kurze E-Mail reicht).

BEWERBUNGSSCHLUSS 24.06.2019

Link: https://www.innenministerium.bayern.de/miniwebs/wirfuerandere/index.php

Text: Bayer. Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration
Foto: Screeshot

 




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok