Feuerwehrjugend stellt ihr Wissen unter Beweis

Wissenstest Jugendfeuerwehr Ahrain
06.12.2018 Ahrain
. Kürzlich trafen sich die Jugendgruppen der Feuerwehren aus den Markt Essenbach im Schulungsraum der Feuerwehr Ahrain um den diesjährigen Wissenstest abzulegen. Die Jugendwarte der Feuerwehren Ahrain, Altheim, Essenbach, Mirskofen und Ohu bereiteten die Jungen und Mädchen auf den Test vor.

Fragen zur Thematik „Fahrzeugkunde“ standen dabei auf der Agenda der Prüfung, die Josef Stocker (Kreisbrandmeister Jugend) abnahm. So mussten sie u.a. über die unterschiedlichen Merkmale von Feuerwehrfahrzeugen Bescheid wissen, die wichtigsten Feuerwehrfahrzeuge benennen, deren Verwendung erklären und über die feuerwehrtechnische Beladung Bescheid wissen. Die jugendlichen Feuerwehranwärter konnten alle ihrem Wissenstand entsprechend, ihre Prüfung in den Stufen Gold, Silber, Bronze oder einer Urkunde erfolgreich ablegen.
Der erste Kommandant der Feuerwehr Ahrain Markus Pietschmann, Kreisbrandmeister Jugend Josef Stocker und Kreisbrandinspektor Karl Hahn freuten sich über den Feuerwehrnachwuchs und gratulierten den Absolventen. Die abschließende Brotzeit wurde vom Markt Essenbach spendiert.

Bericht und Text:  Schlarb Maximilian/ FF Ahrain

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok