• DSC_6308.jpg
  • ks-kampagne_poster_a1quer_feuer-monster_rz_300dpi_.jpg
  • DSC_4935.jpg
  • DSC_9522.jpg
  • DSC_1025.jpg
  • DSC_5957.JPG
  • fib VU Zug PKW Geisenhausen 1002.jpg
  • f.jpg
  • DSC_5923.JPG
  • DSC_0073.jpg
  • DSC_8630.jpg
  • DSC_7937.jpg
  • DSC_7522.jpg
  • DJI_0046.JPG
  • DSC_6713.jpg
  • DSC_7937.jpg
  • ks-kampagne_poster_a1quer_feuer-monster_rz_300dpi_.jpg
  • DSC_6308.jpg
  • DSC_1025.jpg
  • fib VU Zug PKW Geisenhausen 1002.jpg
  • f.jpg
  • DSC_5957.JPG
  • DSC_5923.JPG
  • DJI_0046.JPG
  • DSC_8630.jpg
  • DSC_9522.jpg
  • DSC_0073.jpg
  • DSC_6713.jpg
  • DSC_4935.jpg
  • DSC_7522.jpg

Moderater und verantwortungsbewusster Übungsbetrieb möglich

Ab dem 01.03.2021 ist ein Moderater und verantwortungsbewusster Übungsbetrieb wieder möglich.

Details entnehmen Sie bitte den beiden PDF Dateien des LFV.

Für den Landkreis Landshut gibt es von Seiten der Kreisbrandinspektion keine "landkreisspezifischen" Abänderungen.

 

 

Brand Gemeinschaftsunterkunft Kumhausen


NiederkamAm 11.02.2021 kam es gegen 22:30 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft in Kumhausen zu einem Schmorbrand in der Elektroversorgung. Sofort wurde von Seiten der Integrierten Leitstelle Landshut ein Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungsdienst zur Einsatzstelle alarmiert.

Weiterlesen

Transparenzregister - Gebührenforderung

Information vom Landesfeuerwehrverband Bayern:

in der 125. Ausgabe unserer Verbandszeitschrift „Florian kommen“ hatten wir über das Transparenzregister informiert und zu den Gebührenbescheiden, die der Bundesanzeiger – jetzt verstärkt – an die Feuerwehrvereine verschickt, auch auf unserer Homepage eine Information eingestellt.

Nachdem sich Anfragen zu diesen Gebührenbescheiden häufen, hat sich der Kollege Dr. Ronny Raith, Rechtsanwalt und Mitglied im Fachbereich 2 des LFV Bayern, nochmals mit dieser Thematik auseinandergesetzt und in einem Schreiben an die Feuerwehren im KFV Regen die Sach- und Rechtslage dargestellt.

Das schreiben steht hier zum Download bereit

Jugendfeuerwehr Jahresauswertung 2020 Landkreis Landshut


Angemeldete Jugend-Feuerwehrgruppen im Landkreis Landshut am 31. 12. 2020: 56
-mit insgesamt 554 Feuerwehr-Anwärterinnen/Anwärtern
-davon 411 männliche und 143 weibliche Mitglieder;

Weiterlesen

Rudi Englbrecht zum neuen Kreisbrandrat gewählt

Kreisbrandinspektion

Bisheriger Kreisbrandinspektor aus Gerzen folgt Thomas Loibl nach

Der Landkreis Landshut hat einen neuen Kreisbrandrat – nachdem Thomas Loibl Ende Juli aus Altersgründen sein Amt niedergelegt hatte, haben die Kommandanten und Delegierten der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Landshut Rudi Englbrecht zu seinem Nachfolger gewählt.

Weiterlesen

LKW Brand auf der Autobahn

Wörth
Gegen 02:00 Uhr wurden die Feuerwehren Altheim und Essenbach zu einem PKW-Brand auf die A 92 Fahrtrichtung München alarmiert. Die Autobahnauffahrt war, laut der Alarmierung durch die ILS Landshut, die AS Essenbach B 15n.

Weiterlesen

Ausbildung zum Drehleitermaschinisten

Ergolding
Ergolding. Die Freiwillige Feuerwehr Ergolding hat seit September 2019 ein neues Fahrzeug im Fuhrpark, eine Drehleiter von der Firma Magirus mit dem offiziellen Namen Florian Ergolding 30/1 - einer vollautomatische Drehleiter mit Korb.

Das Fahrzeug ist 16 to schwer, hat 300 PS, ist 11 Meter lang, 3,30 Meter hoch und 2,55 Meter breit. Um ein solches Fahrzeug sicher im Straßenverkehr bewegen und im Einsatzfall richtig aufstellen und bedienen zu können, bedarf es einer sehr guten und intensiven Ausbildung.Die Ausbildung von 12 Drehleitermaschinisten für die Freiwillige Feuerwehr Ergolding fand bereits im letzten Jahr statt. „Dank“ Corona konnte die Ausbildung weiterer Drehleitermaschinisten erst Anfang September 2020 begonnen werden.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.